Aleksz

New dimension

R'n'B, Soul, Jazz, Pop

Scorfish Music, 15898-005, www.scorfish.ch

11/07



 

«New Dimension» knüpft wieder dort an, wo Aleksz mit «Queen of cups» vor 4 Jahren aufgehört hatte: Bei elegantem und stilvollen Jazz- und Soulpop. Erwähnenswerterweise ist, dass der Titelsong des besagten Albums, den Aleksz damals das Herzstück nannte, auch wieder auf ihrem neuen Werk zu finden ist. Schlägt sie selber eine Brücke zu ihrer Vergangenheit? Musikalisch sind die zwölf Songs aber nicht in jeder Hinsicht zu vergleichen. Hatte «Queen of cups» grösstenteils einen modernen Anstrich (nicht unähnlich zu Randy Crawford, Cultured Pearls, Sade oder einer Anita Baker), so lässt sie auf «New dimension» vereinzelt auch eine Prise Soul der Sechziger- und Siebzigerjahre und Funk einfliessen. Es scheint, als hätte sich die Baslerin noch etwas mehr ihrem Vorbild Stevie Wonder angenähert. Geblieben ist aber Aleksz feines Gespür für emotionale und tiefgehendes Songs, die auch die Füsse auf Trab halten. RPA  

Übersicht Releases & Reviews

 

 

Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News