Reto Burrell

Echo Park

Rock, Country

Blue Rose, BLU CD0234, Disctrade

Der Luzerner Reto Burrell hat eine bewegte Vergangenheit. Zu Beginn spielte er bei der legendären Hardcore-Band Profax, dann wechselte er mit Släm ins Fach Alternative-Rock. Als Solokünstler hat er sich nun voll und ganz dem Alt-Country verschrieben, dass heisst er mischt Rock mit Country. Sein zweites Album «Echo Park» nach der Demo-CD «Eleven Songs» zeigt neben Hank Shizzoe den besten Schweizer Singer/Songwriter. Was der Luzerner mit englischen Wurzeln bietet, ist schon erstaunlich. Songs wie «It won’t die», «Workin overtime for Love» oder «Without a View» lassen sich nahtlos zwischen Grössen wie Tom Petty, Todd Thibaud oder Peter Droge einreihen. RPA

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News