Fallmond

We Nefer Wonderful

Moon CD 030, Cheerfish

fallmond.JPG (19295 Byte)Das Duo Fallmond verbindet Chansons und Tangos mit krachenden Gitarren, Cello-Klängen und (hochdeutsch) gesprochenen Texten - und sitzt damit etwas zwischen Stuhl und Bank. Denn für eine Lesung ist Fallmond zu musikalisch und für ein Konzert zu intellektuell, wie sie selber bemerken. Und zur Hintergrundmusik taugt «We Nefer Wonderful» schon grad gar nicht. Die kurz und klar gehaltenen Songs werden vom Akkordeon Christoph Meiers geprägt, einem Musiker mit Hardcore- oder Industrial-Hintergrund. Die Texte von Silvano Cerutti erzählen vom täglichen Trübsal oder beschränkter Liebe - das ergibt den eigensinnigen, fallmondigen Wortrock mit Melancholie. Zur weiteren Vertonung wurde die Zuger Rocklegende Marquis de Garage eingeflogen.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News