The Hillbilly Moon Explosion

By popular demand

Rockabilly, Psychobilly, Indierock

Crazy Love Records, CLCD 64228, Rec Rec

10/05

 


The Hillbilly Moon Explosion sind in den Neunzigern aus zwei Bands entstanden: The Hillbilly Headhunters und MD Moon. 1998 nahm die neue Formation ihr erstes Demo auf. Unterdessen sind schon zwei Alben die Sihl runter getuckert. Für ihr drittes Werk hat die Zürcher Band tief in ihren Archiven gewühlt und Rares zutage gefördert. «By popular demand» ist eine Ansammlung von acht superben Songs, die einmal mehr mit viel Esprit dem guten alten Rock’n’Roll frönen. Sei das mit der Surf-Garage-Nummer «Spiderman», dem gut abgehangen Country von «Nobodys baby», dem lasziv französischen Charmebolzen-Rockabilly von «Pouppee de Cire Poupee de Son» oder dem wüsten Garagenblues-Rockabilly von «Holy hoochie coo». RPA  

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News