Kamala

Oriental Space Jazz

Oriental Space Jazz

Brambus, 200038, MV

Die von Adrian Mira (sax, cl) Patrick Jenny (b) Andy Oswald (d) und Bruno Steffen (p, synth) 1998 gegründete Gruppe experimentiert an einer Synthese von indischen Melodien und Rhythmen mit Jazz und Pop. Daraus entsteht ein Gewebe aus jazzigen, orientalischen, funkigen und auch popigen Klängen, die manchmal elegisch in weiten Sphären schweben, andererseits aber auch freien Improvisationen Raum lassen. Verschiedene Grooves - oft in ungeraden Metren - wechseln sich ab. Sämtliche Musiker haben ihre Spuren in der heimischen Musikszene in verschiedensten Formationen hinterlassen; eine Reife, die den hier eingespielten Kompositionen zugute kommt.

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News