Meyer

Drive by shooting star

Rock, Indie, Grunge, Punk

Stakkato Records, , Rec Rec

4/03



Wer würde hinter einem Namen wie Meyer schon eine Rockband vermuten? Wahrscheinlich nur wenige. Aber was kann das Luzerner Quartett schon dafür, dass drei ihrer Mitglieder Meyer heissen? Natürlich hätten sie sich bei ihrer Gründung 1998 anders nennen können, aber Schweizer und vor allem Luzerner zu sein, verpflichtet ja auch irgendwie, oder? Meyer klingen auf ihren zweiten Album " Drive by shooting star" auch wie eine bodenständige Rockband, die der Leuchtenstadt Luzern den Stinkefinger gezeigt - zumindest musikalisch. Da wird gerotzt, geschrieen und natürlich kräftig in die Gitarrensaiten gehauen, bis die Kapellbrücke einstürzt. (RPA)

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News