Nguru

Twelvepack

Ska

Leech, 032, Phonag

Die seit 1995 aktive Formation aus der Umgebung von Chur besteht aus einer vierköpfigen Grundbesetzung und zwei Bläsern – und sie spielt Ska. Allerdings mit erhöhtem Tempo. Dennoch lässt sich «Twelvepack» nicht als Ska-Punk bezeichnen. «Wir verlassen die Ska-Schine nie», schreibt die Band. Nguru gestalten ihren Sound abwechslungsreich, mit gelegentlichen Reggae- oder Dubeinwürfen sowie wenigen punkigen Elementen. Ihr Offbeat erinnert auch an Edna‘s Goldfish oder Planet Smashers.

 

Kaufen via Soundshop Kaufen

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News