Rodeo Ranchers

Long Ride Home

Country

Blue Martin, BLM 330219, K-tel

Rodeo_Ranchers_99.jpg (6398 Byte)Die Country-Formation aus dem Berner Gürbetal hat zwischen 1984 und 1998 sechs Langspielproduktionen (darunter zwei MCs) veröffentlicht. Ihre Palette reicht von Traditionals und Balladen über Country-Rock, Western-Swing und Cajun bis Texmex und Bluegrass. Charakteristisch für das Repertoire, das zur Hauptsache aus Eigenkompositionen besteht, sind ausgefeilte Arrangements und ein klingender Harmoniegesang. Das Sextett mit der Frontlady Ursula Hotz, dessen Fangemeinde nicht nur aus der Schweiz stammt, wurde vor einem Jahr mit dem European Country Music Award ausgezeichnet; schon früher gewannen sie mehrere Wettbewerbe. Auf diesem siebten Album mit modernem Crossover-Country-Sound, wie er heute in den USA kreiert wird, wirkte wiederum Rick Salyer aus Nashville als Engineer und Co-Produzent. Auf der Gästeliste fungieren unter anderem die Sängerinnen Doris Ackermann und Britta T.

Übersicht Releases & Reviews

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News