Salmonella Q

Computermusik

Hearwego 38255, COD Music

salmonella q.jpg (31123 Byte)Eine Wundertüte: Die Westschweizer suchen hier eine Verbindung zwischen Pop und Experimenten, indem sie Altes mit Neuem kombinieren. Da gibt es die Rhythm’n’Blues-Schemen, Funk, Disco oder den Old School Hip Hop. Daneben technoide Elemente, scheppernde Breakbeats und allerhand collagenhafte Sampling-Konstruktionen. Auf die gleiche Art mischt die Band, die sich keiner spezifischen Musikszene zugehörig fühlt, eigene Studio- oder Liveaufnahmen mit fremdem Material - vor allem Samples aus der Musikgeschichte oder Filmklänge. Obschon durch die hörspielartigen Einsprengsel viel Technik im Spiel ist, bezieht dieses Album seinen Titel eher wegen der sporadischen Anspielungen an die Neue Deutsche Welle - sowie dem eröffnenden House-Country-Kracher.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News