Daniela Simmons

Un'altra donna

Muve 901302, MV

Simmons.jpg (7486 Byte)Nach den Erfolgen in den 80er-Jahren, als die Tessinerin mit «Pas pour moi» die Schweiz am ‚Concours Eurovision de la Chanson‘ repräsentierte – und dort 1986 einen zweite Platz erzielte – sowie dem Erstling «Shout Back» (1988) war es lange ruhig um die Sängerin. Nun kehrt die erfahrene Musikerin zurück – als eine andere Frau, wie sie im Titel dieses neuen Albums verheisst. Inzwischen Mutter geworden und im neuen Outfit präsentiert sie melodiöse und erfreulich rhythmische Popkompositionen, die in Zusammenarbeit mit ihrem Ehemann Attila Sereftug entstanden sind. Die ausgebildete Pianistin, heute «authentischer, phantasievoller, vitaler und verführerischer», besingt die durchwegs radiophonen Stücke diesmal ausschliesslich auf italienisch.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News