Toni Vescoli

Tegsass

Mundart-Songs, Pop, Rock, Country

BMG, 74321695792, BMG

vescoli_99.jpg (9866 Byte)Unermüdlich realisiert Toni Vescoli immer wieder neue Projekte: Diesmal ist es ein Album auf der Basis von Rock, Blues und Country, das mit US-amerikanischen Szene-Cracks der ersten Garde in Austin/Texas eingespielt und vom Top-Producer Mitch Watkins dort auch produziert wurde. Jeder der Beteiligten lässt seine Spezialitäten und Vorlieben einfliessen, was «Tegsass» sehr reichhaltig und charaktervoll macht. Neben Toni Vescoli (Mundartgesang, Gitarre) wirken in der Band Roscoe Beck, David Grissom, Pat Mastelotto und Mitch Watkins mit. Als Gastsänger treten Joe Ely, Augie Meyers und Tish Hinojosa auf, in der langen Liste der beigezogenen Musiker finden sich Namen wie Flaco Jimenez, Danny Levin, Riley Osbourne, Tomas Ramirez, Steve Cochran und andere.

Toni Vescoli wurde als Gründer der ersten Schweizer Beatband Les Sauterelles bekannt, in den 70ern verfolgte er eine Solokarriere, bevor er in den 80ern und 90ern wieder mit einer Band unter dem Namen Vescoli & Co. auftrat.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News