The Vibes

Psychedelic staight rock' n' roll

Rock, Garage, Psychedelic, Südstaatenrock

Phontastic

12/04

 


The Vibes, vier Herren aus Schöftland, lieben es rockig und bedeutungsschwanger. Auf ihrer Homepage www.thevibes.ch schreiben sie zum Beispiel: «Es waren einmal vier Kinder, Daniel, Matthias, Stefan und Reto, aus Blumen geboren und mit Namen so getauft. Als die Sonne aufging vollbrachten die vier Blumenkinder die folgenschwerste Tat, die das universelle Karma um das Entscheidendste verändern sollte: Sie fanden einen Stein und warfen ihn einen Hügel hinunter, wodurch sich die Elemente zusammenfügten: ROCK’N’ROLL!» Klarer wird es in ihrer Musik. The Vibes offerieren auf ihrem Debüt «Psychedelic straight rock ’n’roll» ein rohe und erdige Mischung aus spätem Sechziger- und frühem Siebziger-Rock à la Blue Cheer, CCR, Budgie, Hawkwind und Südstaatenrock. Da kreischen die Gitarren, brummelt der Bass, rumpelt das Schlagzeug und dröhnt die Hammondorgel wie anno da zumal. Nur dem Sänger fehlt noch die Kraft dieser Bands und Zeit. RPA

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News