Wisler

Vollmond in Dshambul

Mundartrock

R&P Records, 745848, R&P

Gut gemachter Berner Mundartrock mit Radio-Appeal, griffig, mit Drive und viel Melodie – und einem Schuss Christlichkeit: Hinter der Produktion steht der 35jährige Gitarrist und Sänger Daniel «Dänu» Wisler, der mal in Thun, mal in Spanien lebt. In den 90ern hat er an drei Alben der Dave Band mitgewirkt, 1999 ist sein erstes Soloalbum «Back To The River» erschienen. Das vorliegende Album spiegelt gesammelte Eindrücke und Gedanken aus vielen musikalischen Jahren, die Dänu Wisler mit Menschen aus der ganzen Welt teilte. Nebst Fetzen aus früheren rockigen Tagen finden sich auf dem Album auch Balladen und einige Neue Songs. Zum Titelsong inspiriert wurde der heute auch als Jugendarbeiter tätige Musiker auf einer Reise durch Kasachstan, wo er auf Armut, Korruption und Hoffnungslosigkeit traf – aber auch entdeckte, wie «der Gott des Lebens Hoffnung weckt.»

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News