Zorg

A certain idea of love

Indie, Folk

Muve Recordings, 903002, Musikvertrieb

Zorg stammen aus der Westschweiz, genauer gesagt aus Lausanne. Ihr erstes Album verkaufte sich ohne Label stolze 3000 mal. Das zweite Werk "A certain kind of love" des Trios erscheint jetzt auf Muve Recordings. Gegründet wurde die Band 1998 von Sänger und Gitarrist Guillaume, nachdem er genug von lauten Gitarren hatte. Dazu gesellte sich die Sängerin Catia und der Multiinstrumentalist Totor. Die elf Songs auf "A certain kind of love" bewegen sich mit viel Gefühl und Atmosphäre im Bereich des Neo-Folks. Zorg verbinden Schönheit und Eleganz mit Tiefe. Als kleines Schmankerl hält die Band eine überraschende Version des Life-Of Agony-Songs "Weeds" parat und verpasste der Hochglanz-Pop-Nummer "Captain of her heart" (Double) ein neues Gewand. (RPA)

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News