Roland Zoss

Muku-Tiki-Mu

Weltkindermusik

CD1: Sound Service, 40301, Phonag
CD2: Sound Service, 290901, Phonag
Buch: ISBN 3-908250-46-3

Der Berner Musiker und Schriftsteller Roland Zoss («Xenegugeli») hat unter Mithilfe von gut drei Dutzend Profimusikern, zwei Kinderchören, elf SängerInnen und demTonmeister Eric Merz «einen Meilenstein in der Geschichte des Schweizer Mundart-Kinderlieds» gesetzt: «Muku-Tiki-Mu» ist eine Reise um den Globus mit Rock und Jazz, Ethno-, Folk- und anderen Klängen, teils in Schweizer Dialekt, aber auch in anderen Sprachen dieser Welt gesungen. Die Geschichten auf dem ersten Album drehen sich um bedrohte Tiere und Kulturen. Die Hauptrolle auf der zweiten CD hat das Säuli Paula.

Zum multikulturellen Projekt gehört ein Text-, Noten- und Bilderbuch, das Musikstile und 66 Instrumente aus der ganzen Welt präsentiert. Das Buch und die CDs eignen sich daher bestens für den Unterricht von der Unter- bis zur Oberstufe. Das weltoffene Unterfangen steht unter dem Patronat der Schweizer UNESCO-Kommission.

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News