Mia Aegerter

So wie i bi - the way I am

Pop

BMG

10/04



Die charmante 28-jährige Freiburgerin und (aktuelle «Music-Stars»-Jurorin) fand über die Schauspielerei zur Popularität: als Bravo-TV-Moderatorin, mit einer Rolle in «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» und vor allem im Kassenschlager «Achtung, fertig, Charlie». Ihr dort verwendeter Song «Hie und Jetzt» wurde zum Hit. Mia Aegerter, die 2003 den «Prix Walo» und «Viva Comet» gewann, singt auf ihrem Debüt-Album zweisprachig: Berndeutsche Dialektlieder wechseln sich mit Englischen Songs, die sie mit zwei Ausnahmen alle alle selber geschrieben hat. Das Resultat klingt dann für die einen «frisch und unbekümmert – chapeau!» (Blick), für andere sind die Popsongs oder « frei von Tiefsinn und erinnern an Göläs Stammtisch-Lyrics» (SonntagsZeitung). Jedenfalls führen die Liedtexte in die tiefen Gefilde von Aegerters Gedanken- und Gefühlswelt, welche oftmals im Kontrast zu unbeschwerten Melodien stehen.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News