Mia Aegerter

Vo Mänsche & Monschter / Of Humans And Monsters

Pop, Rock - Mundart & Englisch

SonyBMG

6/06



Mia Aegerter, 1976 im Kanton Freiburg geboren, ist in der hiesigen Musikszene spätestens seit ihrem Hits «U Don't Know How To Love Me» und «Hie u jetzt» von 2003 ein Begriff. In diesem Jahr gewann sie auch den kleinen Prix Walo und arbeitet an ihrem Debüt-Album «So wie I bin / The Way I am» das 2004 erschienen ist. In Mundart und Englisch singt Mia Aegerter auch auf ihrem zweiten Album «Vo Mänsche u Monschter», dessen 12 Songs sie selber komponiert und getextet hat. Zudem hat sich Mia Aegerter vorgenommen, auch die gesamte Vorproduktion selbst zu gestalten, zu programmieren und aufzunehmen. Inhaltlich setzt sie sich mit den erfrischenden Pop- und Rock-Stücken oft mit der Rolle der Frau in der Gesellschaft auseinander.

 

Übersicht Releases & Reviews