Autseid

Intim

Mundart-Rock, Pop

MV

Die «bekannteste Ostschweizer Mundartband» (Selbsteinschätzung) tourt seit über fünf Jahren in der gleichen Besetzung durch unser Land. 1999 gewannen die Sarganserländer das Prix Walo-Sprungbrett und veröffentlichten ihr Debüt «AlpTraum». Ein Jahr später erschien die CD «Mundart». Auf ihrem dritten Album bewegt sich die Gruppe weg vom Keyboard- zu mehr Gitarren-Sound. Elektronische Eingriffe wurden gänzlich weggelassen. Als «Intim» wurde es bezeichnet, da das als Team funktionierende Ensemble die spezielle Atmosphäre betonen möchte, die zwischen ihm und dem Publikum an den vielen Gigs entsteht. Auch wurden die groovigen Rhythmen und eingängigen Melodien mit «intimen» Texten versehen. Produziert hat der Amerikaner Mat Callahan, der auch schon für Shirley Grimes und Yvonne Moore gearbeitet hat.

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News