Dodo Hug
Xang

Die multitalentierte Künstlerpersönlichkeit kann wohl zu recht als «die beste Schweizer Sängerin im Bereich zwischen Jazz, Volksmusik und Pop» (Tages-Anzeiger) bezeichnet werden - mindestens als die variantenreichste. Dodo Hug macht nicht nur erfolgreiche CDs - so wie ihre beiden letzten Soloproduktionen «Ora Siamo Now» und «Câméléon» mit dem Radiohit «Chli fahre» - sondern weiss auf ihren Tourneen zusammen mit ihrem Ensemble immer wieder auch ein Livepublikum zu begeistern - und zu überraschen. Denn an Konzerten variiert sie ihre Stücke oder es werden neue, unbekannte Lieder vorgetragen. So auch an den diesjährigen Auftritten, von denen jene im Kleintheater Luzern mitgeschnitten wurden. Auf «Xang» (abgewandelt von ‘Gesang’) finden sich neben sieben bekannte auch acht bisher unveröffentlichte Stücke.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News