The Force

The Force

Rock

Earforce, Disctrade

12/05



Der britische Gitarrist Mark Elliott, der deutsche Drummer Hanns Haurein, beide in der Schweiz wohnhaft, und der Schweizer Bassisten Beat Schaub lernten sich 2002 kennen. Schon bald zeigte sich, warum sie musikalisch perfekt harmonieren: Ihre gemeinsame Liebe zu den wegweisenden und bluesverwurzelten Bands der 70er-Jahre wie Led Zeppelin, Free, Thin Lizzy, Lynyrd Skynyrd etc. - handgemachter, ehrlicher Gitarrenrock eben. Entgegen dem musikalischen Trend erarbeiteten sich The Force in dieser Tradition ihr eigenes Repertoire. Im Frühjahr 2005 entstanden die Aufnahmen zur ersten regulären CD in den Little Creek Studios von Haureins Schwiegersohn V.O. Pulver (Gurd). Zwölf harte, bluesgetränkte Rocksongs mit herausragender Gitarrenarbeit von Mark Elliott, direkt und schnörkellos aufgenommen. Das klassische Rocktrio beherrscht sein Handwerk, gerät aber nie in Versuchung dies unter Beweis stellen zu müssen. Der Groove und die Spielfreude machen die Musik, die Technik ist nebensächlich und höchstens Mittel zum Zweck.

Übersicht Releases & Reviews