Galaktic Sound Lab

One

GSL 003, TCB

galaktic sound.JPG (21046 Byte)Ein Sampler mit Trip-Hop, Drum & Bass und Ambient-Jazz. Der Name auf dem Album bezeichnet aber nicht einen Künstler oder eine Band, sondern eine Produktionsfirma. Mit dabei ist Patrick Duvoisin, der als einer der führenden Hip-Hop-Produzenten gilt (er brachte Sens Unik oder Silent Majority gross heraus) und daneben unter dem Namen Rollercone selber künstlerisch in Erscheinung tritt. Die Mitglieder des westschweizerischen Kollektivs (das Galaktic tatsächlich mit «k» schreibt) haben sich mit ihren Mixes und Sound-Elaboraten mittlerweile einen exzellenten internationalen Ruf erworben. Wenn sie zum Beispiel im Londoner Club Blue Note auflegen, tummeln sich Trendforscher und VIPs im Publikum. Neben Rollercone sind auf dem Album Tracks von MGM, Stade und Le Gooster vertreten.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News