Luke Gasser

Affäzahnd

Rock, Mundart

Muve. MV

11/07



Der berühmte Innerschweizer besinnt sich kompromisslos und kompetent auf den Kern des Rock’n’Rolls: sein neues Album ist stromgeladener Swissrock vom Allerfeinsten - zäh wie Leder, hart wie Stahl und scharf wie der Eckzahn eines Gorillas. «Affäzahnd» ist wie das Vorgänger-Album «Schtiär» schnörkellos und fadägrad. Kaum einer spielt so lustvoll und virtuos mit den Elementen seiner Vorbilder, ohne sie dabei aber einfach zu kopieren. Dabei knallt, hämmert, stampft und rockt es daher, dass es eine wahre Freude ist und man auf der CD die sonst oft und immer wieder übliche Radio – Schnulze weder findet noch vermisst.

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 

Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News