Asita Hamidi
Bazaar

Orient-Jazz-Hop mit Harfe: Die in Bern und Wien aufgewachsene Perserin Asita Hamidi wurde mit «Bazaar» in die MGB-Reihe «Musikszene Schweiz» aufgenommen und bestreitet mit ihrer Band auch die aktuelle M-Tornee. Serviert wird hier mit Anmut und Biss eine Mixtur aus archaischen Wüstenklängen, urbanen House-Grooves, baladeskem Trip-Hop und Gewürzen aus der Jazz-Küche. Dominantes Instrument ist die Harfe, der die Musikerin einen kraftvollen Sound entlockt. In der Band wirken hochkarätige Musiker der Schweizer Szene mit, darunter die Fab-4-Musiker Wolfgang Zwieauer (b), Don Pfäffli (sax) und Fab Kuratli (d). Zudem half auf diesem «Werk voller Leuchtkraft, Spiellust und Intensität» der Südafrikaner Patrick Sefolosha (perc) mit. Unter den Gästen findet sich der Perkussionist Dom Um Romao (ex-Weather Report). Die Kreuzung von Orient-Bazar mit House und Jazz kommt wohl bei vielen an. Und was die Harfenistin schafft, dürfte auch A. Vollenweider erstaunen

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News