Tinu Heiniger

Am See

Lieder

Capitol, EMI

9/04



Der grosse Schweizer Liedermacher und sanft-bärbeissige Poet hat schon einige Dienstjahrzehnte auf dem Buckel und überzeugt auf seinem neuen Album wieder mit einer bemerkenswerten zeitgenössischen Artenvielfalt (Pop, Balladen, Anlehnungen an HipHop und dergleichen) sowie einer gestalterischen Tiefe. Der Musiker aus dem Emmental überraschte bereits mit einem stilistischen Sprung in die Moderne, als 2002 sein Album «Heimatland» erschien. Die Fortsetzung entstand nun in Zusammenarbeit mit, ja, Stephan Eicher, der Heiniger wiederum grenzenlos bewundert. Dank seinem Mittun konnte «Am See» unter Profi-Konditionen in Brüssel und Paris produziert werden

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News