Jacks

It Is What It Is

Rock

Hear We Go/COD, 38277/MV

Die beiden Briten Johnny Baker und Kevin NoeI Adderley hatten der harten Londoner Rockszene einst den Rücken gekehrt, um in der Schweiz zunächst Alleinunterhalter herumzuziehen. Bald reifte die Idee, eine eigene Band auf die Beine zu stellen, die sich nicht auf einen Stil festlegen lässt und die kreative Spritzigkeit der beiden Musiker umsetzen kann: So entstand Jacks, zu dessen Kern auch die Berner Cheesy Preisig (dr) und Aschi BeyeIer (sax) gehören. Auf dem Album zu hören sind ausserdem die Sängerin Yvonne Moore, der Gitarrist Derek Mandel, der Bierhübeli-Besitzer Roland Wüthrich als Perkussionist, der Trompeter Mike Maurer und Fredy Häner mit seiner Mundharmonika. Unter der Regie von Kevin entstand mit dem Ingenieur Mischka Wettstein ein auserlesenes Menu von 12 Songs. Abgemischt und verfeinert wurde "It is what it is" von Eric Merz in den Greenwood Studios in Nunningen.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News