karTON

Ugradingä

Kinderpop

kar-ton.ch

12/06



Mit der ersten CD «Schturmfrii» wurde das sechsköpfige Ensemble kar-TON 2006 als Newcomer für den Lollipop-Award nominiert und erreichte dort den dritten Rang. Auf ihrem zweiten Tonträger serviert die Obwaldner Band nun erneut Mundart-Kinderlieder. «Ugradingä» bedeutet krumm und schief. Erzählt werden «krumme» Geschichten von schrägen Gestalten aus dem schiefen Dorf Ugradingä. Die Lieder sind zwar in erster Linie für Kinderohren gedacht, düften aber auch «koole» Erwachsene ansprechen.

Übersicht Releases & Reviews