Keller, Wassermann, Föllmi

MomentAufnahme

Jazz

KWF, 666857, percussionatelier.com

Der Pianist Rochus L.J. Keller ist ein erfahrener Live- und Studiomusiker sowie Forscher im Bereich "künstliche Intelligenz und improvisierte Musik", Klaus Wassermann (Bass) beschäftigt sich mit kybernetischen, interaktiven Kompositionssystemen. Zusammen mit dem Drummer und Perkussionisten Beat Föllmi bilden sie ein Trio, das Kreativität und Geschmack "in Echtzeit und voller Virtuosität" zelebriert - also Dinge, die sich kaum durch Maschinen erreichen lassen. Improvisierte Musik so klingen zu lassen, als sei sie komponiert, ist eines der Ziele dieses avantgardistischen Ensembles - wofür der Begriff "Real Time Composition" eingeführt wird. Dass dies auch wirklich funktioniert, bedingt eine besondere Feinabstimmung der Beteiligten, die jederzeit gleichzeitig Komponisten und Interpreten sind.

Übersicht Releases & Reviews

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News