Herbie Kopf

Who Shot The Piano-Player?

Jazz

Brambus, 200035, MV

Auf seiner dritten CD hat sich der Schweizer Bassist mit Andy Scheuer (ts), Nathanael Su (as), Trompeter Jack Walrath und Scott Amendola (d) zusammengetan. Dass kein Pianist mitwirkt (erschossen?) bedeutet keineswegs einen Harmonieverlust - im Gegenteil, das melodische Bewusstsein aller Solisten kommt durchwegs stark zur Geltung, die Freiräume werden geschmackvoll ausgestaltet. In diesem transparenten Klangkörper gewinnt Herbie Kopfs Spiel auf dem bundlosen E-Bass in seiner Vielschichtigkeit stark an Präsenz, ohne sich jedoch unnötig in den Vordergrund zu drängen. Obwohl alle fünf Musiker profilierte Instrumentalisten, eigenwillige Individualisten sind, verbünden sie sich anhand der Kompositionen und des Konzepts von Kopf zu einem Kollektiv, das den gemeinsamen emotionalen Ausdruck sucht.

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News