Thierry Lang Trio
Thierry Lang

Wie kein anderer zeitgenössischer Musiker verkörpert Lang die klassische und impressionistische Annäherung an den Jazz im Stile von Bill Evans. Dieser Umstand hat mit dazu beigetragen, dass Lang beim Prestigelabel Blue Note unter Vertrag genommen wurde. Der Pianist aus Romont spielte die CD mit seinen langjährigen Weggefährten Heiri Känzig (b) und Marcel Papaux (d) im Osloer Rainbow Studio ein. Als ausserordentlicher Melodiker und ausgewiesener Kenner der Piano-Jazz-Tradition - von Art Tatum bis John Taylor - baute sich Lang eine bruchlose Karriere auf, die mit dieser Blue Note-CD eine neue Dimension erhält. Die getroffene Auswahl der Stücke zeigt seine Stärken: Neuauslegung von Standards und Referenzen an das Werk von B. Evans sowie feinste Eigenkompositionen in Form von Balladen und Walzern. (SMN)

Übersicht Releases & Reviews

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News