Lombego Surfers

Full tank of tiki

Garagenrock, Surf, Punk

Flight 13, FLI 13-080, RecRec

Rein für ihre Beharrlichkeit, seit mehr als zehn Jahren an einem Gemisch aus Garagenpunk der Sechziger und Punkrock aus den Siebzigern festzuhalten, hätten die Lombego Surfers Respekt verdient. Überdies produziert das Basler Trio um Anthony Thomas (Gitarre & Gesang), Roland Schmid (Drums) und Pascal Sandrin (Bass) immer wieder Alben, die vor Energie nur so strotzen. Wehmütige Gedanken an MC5, Ramones und Iggy Pops alte Band The Stooges kommen da auf. Die Gitarren sind hart und roh, das Schlagzeug scheppert wie ein paar alte Kochtöpfe beim Runterfallen und der Bass brummelt vor sich hin wie ein alter Mann. Darüber thront Anthonys heiseres Organ. Das ist auch auf ihrem neuen, sechsten Album "Full Tank of Tiki" nicht anders. Neben Garage-Surf-Instrumentals gibt es massenweise Gaspedal-Rocker, die jedem Punkrocker das Herz erwärmen. Und wie üblich warten die Lombego Surfers mit einer Coverversion auf. Diesmal haben sie sich Patti Smiths "Pumping my Heart" ausgesucht. Da pumpt nicht nur das Herz! (RPA)

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News