May Day

Vollmond

Rock, Pop, Bündner-Dialekt

Phonag

2/05



 

Die mittlerweile sechste CD-Produktion von May Day knüpft dort an, wo die Bündner Dialektrock-Band mit «Schtairock» aufgehört hatte. Einfache Lieder mit stimmigen Texten, mal witzig, mal besinnlich, gängige Melodien, die sich im Kopf festsetzen. May Day existieren nun schon 25 Jahre, von der Urformation sind noch Martin Wittwer, Edwin Zinsli und Robert Rohner dabei, neu hinzu gekommen sind Ainga Dobbelare (g) und Rolf Caflisch (d). Nach der erfolgreichen Tour zum letzten Album «Überziit» folgte eine längere Konzertpause, welche zur Produktion der neuen CD genutzt wurde. Eine besondere Note verleiht ihr die Nummer «Dr Ferdinand», eine spontane Zusammenarbeit mit der Ländlerkapelle Oberalp, welche live am Radio DRS1 anlässlich der Sendung Rock’n’Roll und Edelweiss uraufgeführt wurde.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News