Meliohnen
Meliohnen

Meliohnen ist ein Sammelwerk von Stella Brunner und Ilia Vasella. Beide Musikerinnen sind seit Beginn der 80er Jahre in Bands und Musikprojekten engagiert, Stella Brunner bei Complete Enchanter, Tapis fou. Stella & Eye, llia Vasella bei Platza, Sarah Röben, Zoo, und gemeinsam von 1989 - 1992 bei Les Fleurs d'Ailleurs.«Meliohnen» sind 14 eigene Songs, die von 1989 bis 1997 entstanden und - verändert - im Sommer 96 und 97 mit auserlesenen Musikerinnen eingespielt wurden, in drei verschiedenen Aufnahmestudios analog und digital. Damit wird einen Bogen von deutschen zu englischen, von eigenen zu interpretierten Texten, vom Duo Gesang-Gitarre zu den unterschiedlich instrumentierten Songs gespannt. Meliohnen ist ein anderer Reichtum, ein kleines Konzentrat. es nährt das Gemüt und den Geist durch offene Poren. (Bandinfo)

Übersicht Releases & Reviews

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News