Yvonne Moore

Put out the trash

Soul, Funk, Blues

pläne, plaene-records.de, MV

4/05



Die in der Schweiz dank langjähriger Szenenpräsenz, eigenen CDs und vielen Auftritten bestens bekannte Sängerin tritt mit diesem Album erstmals vor ein internationales bzw. deutsches Publikum; erschienen ist « Put out the trash» beim deutschen Label Pläne. Mit Soul, Funk und Blues gross geworden und bestens vertraut mit tanzbaren Rhythmen, vermittelt Yvonne Moore - stimmlich natürlich höchst entwickelt – zusammen mit ihrer Band auch auf dieser Produktion die pure Lebensfreude – gemixt nach den guten alten Rezepten, wie sie in den 70ern von Crusaders oder George Clintons Parliament angerührt wurden. Die Schweizerin mit der Leidenschaft für den schwarzamerikanischen Musikstil hat mit zahlreichen renommierten Musikern live und im Studio gearbeitet: Als Lead- oder Chorsängerin etwa an der Seite von Phil Carmen, Joe Cocker, Philipp Frankhauser, Sina, Polo Hofer, dem Vienna Art Ochestra, Walter Wolfman Washington oder Udo Jürgens.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News