Natacha

Kuss

Mundart, Pop, Rock

EMI, 5415102, EMI

Vom Outfit her wie geglättet, von der musikalischen Substanz her erwartungsgemäss: Feiner, dezent melancholischer Mundart-Pop mit Radioqualitäten - so präsentiert sich die Burgdorfer Sängerin Natacha nach langer Pause mit einem neuen Album, der Vorabsingle «Sorry» und dem dazugehörigen Video-Clip. Mit dem Mitte 2002 fertiggestellten Album «Kuss» wird auf «Emotion pur» gesetzt: So intim und intensiv hat Natacha ihre Liebes- und Leidenslieder noch nie dargeboten. Am Songwriting massgeblich beteiligt hat sich der Kreativpartner Maurizio Pozzi, produziert wurde die neue Songkollektion von Daniel Platisa.

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News