Mario Pacchioli

Pop

Universal

8/04



Der «MusicStar»-Finalist Mario Pacchioli realisierte schon mit der Single «Tier tei» einen Erfolg: Der Titel stieg in der Schweizer Hitparade bis auf den dritten Platz. Nach der Sommerpause schob der Plattenmulti Universal Pacchiolis Debütalbum nach – eine überraschende Auswahl von frisch und transparent produzierten Songs. Den Vorwurf, ein «Schnulzenkönig» zu sein, erhärtet der 23-Jährige Bündner trotz des mehrheitlich ruhigen Tempos nicht, kommentiert die Südostschweiz. Aus dem fernen Basel lästert die BaslerZeitung aber über den « George Michael für Arme» und seine «falschen Töne». Rund die Hälfte der Lieder hat Pacchioli selber geschrieben, ein Teil wurde eigens für ihn komponiert, und drei Titel stammen von anderen Formationen. An die Zeit als «Music Star» erinnert einzig die mit Piano-Begleitung aufgenommene Coverversion von «Bridge Over Troubled Water».

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News