Che Peyer

Boogie, Blues & more

Boogie, Blues

Disques Office

7/06



Nach über fünf Jahren Studio-Abstinenz meldet sich die Pianolegende Che mit einem Album zurück, das den Rahmen des traditionellen Blues und Boogies sprengt. Che produzierte und zelebriert den «Rhythm and Blues des 21ten Jahrhunderts». Ob Funk, Rock-Blues, Soul oder Texas-Style - alles wird mit einer Prise Boogie angereichert. Während über zwölf Monaten hatten sich am idyllischen Waldrand in Aeugst am Albis etliche Top Artisten eingefunden, um in den Che-LAB-Studios einen «Black Music»- Cocktail zu mixen, der sämtliche Sinne fordert. Von 1975 bis 2000 waren Che Peyer und Raymond Fein als Che & Ray die bekannteste Boogie-Woogie und Blues-Formation in der Schweiz. Sie absolvierten rund 3'700 Konzerte und verkauften annähernd 1 Million Tonträger.

Übersicht Releases & Reviews