Eric St.Michels

Songs for a new Day

Country, Rock, Blues

Sound Farm, K-tel

5/06



Aufgewachsen in New York begann Eric bereits als 12-Jähriger seine Karriere als Musiker. Kurz darauf wurde er von Paul Stanley (Kiss) entdeckt. Stationen seines vielseitigen Schaffens sind: Leadgesang bei der Hardrockband China in den 80er-Jahren – mit dieser international bekannten Gruppe nahm Eric St.Michels zwei Langspielplatten auf -, Sänger bei Southern Comfort (ebenfalls zwei Longplays), dann solo und als Support-Act für die 70er-Legende Jethro Tull. Auf «Songs for a new Day» präsentiert der polyglotte Musiker/Sänger einen modernen und groovigen Mix aus Country, Pop und Rock. Die 12 Songs wurden mit Schweizer Musikern eingespielt, darunter Walter und Peach Keiser.

Übersicht Releases & Reviews