Vivian

Don't look down

Rock

TBA

4/05



Die Band um den Sänger Roger Vivian entwickelt sich zu einem veritablen Aushängeschild für melodiösen, linientreuen Rock made in Switzerland. Die Truppe mit Verve und Charme hätte das Album schon früher fertig gehabt– doch wurde ihre damalige Plattenfirma Warner verkauft und intern umdisponiert. Wie alle Schweizer Warner-Bands verloren Vivian ihren Markt-Partner – kurz bevor das Album hätte erscheinen sollen. Bis sie sich für TBA als neues Label entschieden, absolvierten die vier Musiker Dutzende von Konzerten, während sich der Song «Jade» zu einem wahren Radiorenner entwickelte. Zur ursprünglichen Fassung des Albums kam der Song «None Of These Days» hinzu, Roger Vivians erster Versuch als Produzent und gleichzeitig die erste Single-Auskopplung für die Radios.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News