The Wondertoys
Sing Sing

Fünf Jahre nach dem letzten Studioalbum ist der Basler Songwriter und Sänger Dominique Alioth wieder mit einer neuen (insgesamt der achten!) Langspielproduktion präsent, die er mit seiner langjährigen Begleitband sowie renommierten Gästen in England und der Schweiz verwirklicht hat. Dem Sound angepassten britischen Support erhielten The Wondertoys vom Koproduzenten John Marter (Mr. Big, Voyager, Marillion u.a.), den Engineers Robin Black und Sasha Jankovic sowie mehreren Klassemusikern. «Sing Sing» repräsentiert - wie man sich das von Alioth gewöhnt ist - bestes Pop-Songwriting, feine Arrangements, ohrgängige Melodien und einige Losgehnummern. Ein Gag: Aus dem rekordverdächtig langen Booklet lässt sich für fast jedes Stück ein quasi individuelles Coversujet falten.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News