Wrecked Mob

Mission Possible

wrecked.JPG (26761 Byte)Das wortgewaltige Kollektiv aus Luzern reiht sich in die Phalanx der CH-Rapper (wie Primitive Lyrics, Sendak, G-Punkt oder Merfen Orange): Es praktiziert Sprechgesang in verschiedensten einheimischen Dialekt plus Deutsch und Französisch. Die Hip- Hopper sind überzeugt, mit dem bei Sony Music veröffentlicheten Debüt nicht nur originell zu sein, sondern geradezu einen «Meilenstein» abgeliefert zu haben. Immerhin ist es ihnen gelungen, trotz der «oft schweren, bisweilen düsteren Grundstimmung» (Loop) beschwingte Songs mit Ohrwurmqualität - zum Beispiel die Radiosingle «Honig» - unterzubringen. Und auch der poppige Deutsch-Hop ist als Inspirationsquelle auszumachen. Dazu hat wohl der Produzent Kaus Scharff (Die Fantastischen Vier) einiges beigetragen.

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News