Yello

The Eye

Electronic, Pop

Motor, Universal



Schon über zwei Jahrzehnte arbeiten, experimentieren Dieter Meier und Boris Blank unter dem Namen Yello zusammen – mal in Echtzeit, mal virtuell. Und immer noch gelten sie als eine prägende Instanz der modernen Musikentwicklung. Als «Gottväter des Techno» verehrt, als Empfänger des renommierten Zürcher Kunstpreises (1997) in beinahe elitäre Höhen gehoben, bleibt ihre Arbeit von konstanter Qualität. Wenngleich sich Innovationspotential und Originalität erschöpfen und im Reigen der Nachahmer, Mitstreiter und Variantenfahrer irgendwie untergehen. «The Eye» ist die 14 CD des Duos, das seit «Motion Picture» (1999) nichts mehr veröffentlichte. Erneut geht von ihm eine grosse rhythmische und visuelle Kraft aus. Als Single “ erschienen ist «Planet Dada».

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News