Führungswechsel beim Schweizer Musikrat

Patrick Linder hat den Dachverband verlassen

(SMN) Seit Ende Februar 2008 ist der Schweizer Musikrat ohne gewählte Führung: Patrick Linder, der seit drei Jahren die Geschäftsstelle des Musikrats im Haus der Musik in Aarau führte,  hat den Verband auf eigenen Wunsch verlassen. Er werde «bis auf Weiteres die Parlamentarische Gruppe Musik PGM betreuen». Der SMR-Vorstand verdankt seine Arbeit: «Er hat während der letzten drei Jahre das Erscheinungsbild und die Geschäftsstelle des Musikrats wesentlich mitgeprägt. Herausragende Arbeit war sein Engagement gegenüber den Behörden und bei den Mitgliedsverbänden in Zusammenhang mit der eidgenössischen Volksinitiative jugend + musik».

Inzwischen wurde die Stelle ausgeschrieben. Bis zur Neubesetzung voraussichtlich im Sommer 2008 betreut Romani Gutiérrez die hauptsächlichen Arbeiten des Generalsekretariats.

 

 
Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Swiss Music News

Copyright © Swiss Music News