Schweizer Teilnahme am Eurovision Song Contest

2009 in Russland; Anmeldungen bis 20.10.08

(SMN) In Belgrad kam der Schweizer Beitrag 2008 einmal mehr nicht in die Ränge – und liess die Frage aufkommen, ob sich die Schweiz am Anlass überhaupt weiterhin beteiligen wolle. Das hat das Schweizer Fernsehen nun entschieden: «Die Schweiz nimmt nächstes Jahr am Eurovision Song Contest in Russland teil». Interessierte Interpreten, Autoren und Komponisten können ihre Beiträge ab sofort bis 20. Oktober beim Schweizer Fernsehen einreichen. Eine Jury wird danach den Song bestimmen, der die Schweiz nächstes Jahr am Eurovision Song Contest vertreten soll.

Es dürfe nicht ausschlaggebend sein, dass die Schweiz einige Male schlecht abgeschnitten habe, begründete Florian Kohler, «Head of Delegation» für den Song Contest beim Schweizer Fernsehen SF, den Entscheid. Man habe sich klar dafür entschieden, dass die Schweiz auch 2009 beim grössten internationalen Musikwettbewerb dabei sei. Die Diskussionen über Sinn oder Unsinn des Wettbewerbs hätten vor allem in den Medien stattgefunden. Laut Kohler setzt man nun auf gute Bewerbungen. Vom Reglement her hätte die SRG aber auch die Möglichkeit, geeignete Kandidatinnen oder Kandidaten direkt zu einer Bewerbung einzuladen. Ob sie davon im Unterschied zu den vergangenen Jahren Gebrauch mache, sei noch offen.

 

 
Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Swiss Music News

Copyright © Swiss Music News