Prix Walo 2008 – 35ste Ausgabe

Preise für Bligg, Oesch’s die Dritten, Ph. Fankhauser, S. Hunger

(SMN) Am 19. April 2009 wurden in Interlaken zum 35. Mal die traditionellen Prix Walo überreicht, die wichtigste Auszeichnung im Schweizer Showbusiness. Trophäen in den musikalischen Kategorien gewannen Bligg (Pop/Rock), Philipp Fankhauser (Country/Blues/Roots), Oesch’s die Dritten (traditionelle Volksmusik) und Sophie Hunger (Newcomer). Simon Enzler wurde als bester Kabarettist ausgezeichnet. Oesch’s die Dritten wurden zudem zum Publikumsliebling 2008 erkoren.

 

 
Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Swiss Music News

Copyright © Swiss Music News