Popkomm Berlin: 19. – 21. September 2007

Die Schweizer Vertretung der Messe ist in Basel

(SMN) Vom 19. – 21. September 2007 trifft sich die Musikbranche an der Popkomm, der «internationalen Businessplattform der Musik- und Entertainmentbranche» in Berlin. Für Labels aus der Schweiz gibt es in Basel eine offizielle Anlaufstelle: Tanja Ruder und Heidi Schmieding von fairTeam Basel Birsigstr. 43; CH-4054 Basel. Tel: 061/ 281 91 95. Wer nicht den Gemeinschaftsstand der SUISA nutzt (CHF 740) kann auch ins «Labelcamp» für EUR 450 (besonders geeignet für kleinere Labels), einen eigenen Komplettstand für EUR 210 pro m2 mieten – oder freie Fläche zum Preis von EUR 175 pro m2 buchen. «Bei uns im Büro in Basel kann man zudem Eintrittspässe zum günstigen Schweizer Vorverkaufspreis bestellen. Die Tageskarte kostet CHF 150 und die Dauerkarte CHF 465» schreiben die Messehelfer vom fairTeam Basel, der «Auslandsvertretung Schweiz der Messe Berlin».

Im Popkomm-Kongress werden an allen drei Popkomm-Tagen die brennendsten Themen der Branche diskutiert, Innovationen vorgestellt und Fachwissen von internationalen Branchenvertretern vermittelt. Am 23. August 2007 wird das offizielle Popkomm-Festival Programm online veröffentlicht.

 

 
Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Swiss Music News

Copyright © Swiss Music News